Publikationen

Amors Verfehlungen. Gedichte

Marcel Reich-Ranicki urteilte, die einzig wahren Themen der Literatur seien die Liebe und der Tod. Ich habe mich in “Amors Verfehlungen” für die Liebe entschieden. Schwierig genug! In ihrem Vorwort schreibt meine Verlegerin dazu: “Lassen Sie sich von den ‘Verfehlungen’ der Liebe berühren und bewegen. Liebe ist die einfachste und die komplizierteste, die am innigsten ersehnte und ebenso gefürchtete, die schrecklichste und die schönste Erfüllung. Der einzige, der unersetzbare Sinn des Lebens. Davon handelt dieses Buch.”

Erschienen bei: Schardt Verlag, Oldenburg
ISBN: 978-3-89841-745-7
Zur Verlagswebsite
Auf Amazon kaufen

 

Sehr fern von Dir. Roman

Aus einer Notfallklinik entlassen, tritt Jason in einen ungewissen Tag hinaus. Er und seine bisherigen Lebensgefährtinnen Medea und Glauke werden innerhalb der nächsten Stunden schmerzliche Entscheidungen treffen. Zunächst jedoch fliegen ihre Gedanken zurück in die jeweils eigene Vergangenheit. Es scheint, als ob ein uralter Mythos von ihnen Besitz ergriffen habe und ihre Lebensbahnen lenke.

Der Roman zeigt die Verlorenheit dieser Menschen im Labyrinth ihrer Sehnsüchte und Hoffnungen. Gleichzeitig erhellt er die Ereignisse aus dem Umfeld der Sage vom Goldenen Vlies in einem neuen, zeitgemäßen Licht.

Erschienen bei: edition fischer, Frankfurt am Main
ISBN: 978-3-89950-687-7
Zur Verlagswebsite
Auf Amazon kaufen

 

Die Unzen der Zeit. Gedichte

Was ist Unschuld – und warum schmeckt der Begriff der “Schuld” in diesem Wort so bitter? Antwort darauf geben menschliche Schicksale, besonders aber die Schicksale von Kindern. Dieses Buch gilt den Unschuldigen, deren Welt aus den Fugen geriet, als ihre Eltern sie im November 1938 nach England schickten, um sie vor der politischen Verfolgung in ihrer Heimat zu retten. So entgingen zwar Tausende dem Holocaust, waren aber von nun alleine in der Fremde.

Die Gedichte “Die Unzen der Zeit” spüren den Gefühlen der betroffenen Kinder nach und geben ihnen eine Stimme. Sie sprechen von Hoffnungen und Ängsten, Tränen und Trost.

Erschienen bei: Schardt Verlag, Oldenburg
ISBN: 978-3-89841-626-9
Zur Verlagswebsite
Auf Amazon kaufen

 

Archäologie der Gegenwart. Gedichte

Erschienen bei: ILV/Pegasus-Verlag, Wien.
Vergriffen (Restbestände über den Autor).